K r e i s f e u e r w e h r v e r b a n d   J e r i c h o w e r   L a n d   e.  V.

 

Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

Der ehemalige Arbeitskreis "Öffentlichkeitsarbeit" des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg wurde am 24.08.2011 gegründet. Seit 2015 wurde er in den Fachbereich "Öffentlichkeitsarbeit" umbenannt. Am 12.03.2016 wurde er in Folge der Auflösung des Fachbereiches "EDV" durch dessen Mitarbeiter erweiteret.

Der Fachbereich "Öffentlichkeitsarbeit" hat die Aufgabe, über den Verband sowie auch die Mitgliedsfeuerwehren, zu berichten und zu informieren. Die Informationen sollen nicht nur für Externe sein, sondern auch für die vielen Kameradinnen und Kameraden innerhalb der Feuerwehren.

Hauptmedien hierfür sind das "MARTINSHORN" (offizielles Mitteilungsblatt des Kreisfeuerwehrverbandes und der Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg) sowie auch die beiden Webauftritte.

Die interne und externe Öffentlichkeitsarbeit erfolgt selbstverständlich unter Abstimmung mit den Gremien, Fachbereichen und Arbeitskreisen des KFV der KJF sowie auch mit den Mitgliedsfeuerwehren, die auch Artikel etc. zuliefern.

 

Gefällt mir
65843

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher: